Mikodata miniRIP/hy

miniRIP/hy Hochleistungs Druckercontroller

Hersteller: Mikodata
PDF's: Nicht vorhanden
sonst. Downloads: Nicht vorhanden
  • LiveZilla Live Chat Software
    Um direkten Kontakt mit einem Berater aufzunehmen, drücken Sie auf die "LiveSupport" Schaltfläche
Mit aktueller RISC Prozessortechnik, modularer Ausbaumöglichkeit und sehr großem Speicherumfang ist der miniRIP/hy das jüngste und mit Abstand leistungsfähigste Mitglied der miniRIP Familie. Der Arbeitsspeicher kann jederzeit durch Modultausch erweitert werden. Mit vielen MByte Speichervolumen lassen sich auch komplexe Grafiken und Formularoverlays speichern, so dass dieser Druckercontroller in jeder beliebigen Systemumgebung verwendbar ist, egal ob Seiten dynamisch aufgebaut oder aus anderen Formulardesignern als Overlay übernommen werden. Damit ist er bei kleineren Installationen als Druck Job Controller, bei komplexen Systemen der Druckdatenverarbeitung als Satellit im integrierten Druck Job Control geeignet. Zugleich erlaubt die hohe Rechenleistung, Seitendrucker von 50 Seiten/min. und mehr auszulasten. Die Kombination von großem Speicher und hoher Rechenleistung erlaubt darüber hinaus auch qualitativ neue Funktionen, wie z.B. rund ausgenormte Buchstaben anstelle der FDL Fonts. Der miniRIP/hy ist in allen Softwaretypen der miniRIP Familie erhältlich, insbesondere also FDL, IGP und Laserversionen. Er dient als ökonomische Basis für größere kundenspezifisch programmierte Projekte.

Funktionen u.a.: Plakatschrift: 2295x1275 max. Punktbreite, alle gängigen Barcodes, einbindung grafischer Elemente, Logos, Globale Angaben, Druckercontrolling, Druckmanagement
Technische Daten
Alle Angaben ohne Gewähr