Zebra S4M

On-demand-Thermo- /Thermotransfer-Barcodedrucker

Hersteller: Zebra
sonst. Downloads: Nicht vorhanden
  • LiveZilla Live Chat Software
    Um direkten Kontakt mit einem Berater aufzunehmen, drücken Sie auf die "LiveSupport" Schaltfläche
LAN - Netzwerkfähig

Der einfache Weg zu verlässlichem Barcodedruck
Sei es, dass Sie mit dem Barcodedruck erst anfangen oder dass Sie schon einen Desktop- Drucker haben und diesen aktualisieren wollen oder dass Sie einfach neue Drucker erwerben möchten – der S4M-Thermodrucker von Zebra bietet eine erschwingliche Lösung für vielfältige Etikettierungsanforderungen. Dieser Drucker, der speziell mit Blick auf Kostenbewusstsein entwickelt wurde, ist einfach in der Bedienung und zeichnet sich dank des Metallrahmens durch hohe Haltbarkeit aus. Außerdem sorgt die Möglichkeit, eine Medienrolle mit 203 mm Durchmesser einzusetzen, dafür, dass seltener ausgewechselt werden muss.

Einfache Bedienung
Das Bedienfeld auf der Front des S4M-Druckers zeigt ein zweckmäßiges Menü für die einfache Navigation. Dank der geprüften und getesteten Seitenöffnung entfällt zudem die Notwendigkeit, Etiketten und Farbbänder einzufädeln, so dass das Nachfüllen einfach und schnell zu bewältigen ist.

Einfache Integration
Zur einfachen Systemintegration bietet der S4M-Drucker von seriellen, parallelen und USB-Schnittstellen bis hin zur internen 10/100 Ethernet- oder kabellosen 802.11b-Anbindung eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten. Er passt sich auch einfach an Ihre anderen Drucker an – egal, ob von Zebra oder von anderen Anbietern –, da er eine Vielzahl an Programmiersprachen beherrscht (ZPL®, EPL™ und APL™).


Dieses Gerät unterstützt ZebraLink™
Technische Daten
Typ
S4M
203 dpi
S4M
300 dpi
Druckverfahren
Thermodirekt /-transfer
max. Druckgeschwindigkeit
152 mm/s
max. Druckbreite
104 mm
Auflösung
203 dpi (8dots/mm)
300 dpi (12dots/mm)
Abmessungen
Höhe:
Breite:
Tiefe:

295 mm
272 mm
477 mm
Gewicht
12,5 kg
Gehäuse
Spritzguss-Metallrahmen mit Blechverkleidung
Umgebung
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Luftfeuchtigkeit

5 - 40 °C
-40 - 60 °C
20 - 85% (nicht kondensierend)
Schnittstellen
RS232
USB 1.1
Centronics Parallelport
Ethernet (ZebraNet PrintServer II) (optional)
Speicher
Standard
Optional

8MB DRAM / 4MB Flash
64MB Flash
Druckersprachen
ZPL, ZPL II, EPL2, APL
Display
Hinterleuchtetes LCD-Bedienfeld
Tastatur
6 Tasten
interne Schriften
7 Bitmap-Fonts und 1 stufenlos skalierbarer Font (CG Triumvirate™ Bold Condensed)
Internationale Zeichensätze zur Unterstützung von IBM® Code-Seite 850 International Character Set
Barcodes
Alle gängigen 1D und 2D Barcodes
sonstiges
  • ZebraLink™
  • Sensor für lichtdurchlässige und reflektierende Druckmedien
  • Optionale Echtzeituhr
Alle Angaben ohne Gewähr