Datamax-ONeil I-Class

Die I(ndustrie)-Klasse

Hersteller: Datamax-ONeil
PDF's: Nicht vorhanden
sonst. Downloads: Nicht vorhanden
  • LiveZilla Live Chat Software
    Um direkten Kontakt mit einem Berater aufzunehmen, drücken Sie auf die "LiveSupport" Schaltfläche
LAN - NetzwerkfähigUSB - Universal Serial Bus
Alles dreht sich um WERT, LEISTUNG und GESCHWINDIGKEIT! Das innovativsten Produkte der Branche sind jetzt sogar noch besser! Mit den neuen I-Druckern von Datamax können Sie Barcodes ganz schnell mit Codesoft™, Labelview™, Easy Label, Label Matrix oder einem anderen populären Softwarepaket zur Erstellung von Etiketten drucken.

Durch die Ausstattung mit vielen Leistungsmerkmalen als Standard, die bei Produkten der Konkurrenz normalerweise nur als Option erhältlich sind, hat Datamax die Erwartungen in Bezug auf Wert, Preis und Leistung erhöht. Angefangen bei Desktop-Anwendungen bis hin zum industriellen Einsatz bietet der neue I-Klasse ausgezeichnete Konstruktionsmerkmale, technische Überlegenheit und beispiellose Leistungsfähigkeiten, um selbst die härtesten Druckanforderungen zu erfüllen.

Die I-Klassendrucker verfügen über ein modulares Design, das es dem Benutzer ermöglicht, jederzeit Optionen hinzuzufügen oder auszutauschen. Die Drucker können leicht erweitert und neufiguriert werden, um die Anforderungen zukünftiger Gelegenheiten oder wachsender Anwendungen zu erfüllen.

Grundlage der Druckermodelle sind die präzisionsgefertigten druckgegossenen Aluminiumrahmen. Mit Blick auf Qualität erhöht diese haltbare und gleichzeitig leichte Konstruktion die Lebensdauer der Geräte und ihre Zuverlässigkeit.

Die I-Klassenmodelle verfügen über mehr leicht zu verwendende Leistungsmerkmale als andere Drucker. Die Standardausstattung umfasst eine leicht lesbare LCD-Anzeige, farbcodierte Benutzerhinweise, eingeprägte Diagramme für das Einlegen der Medien, breiten Zugriff auf den Druckerkopf sowie eine einzigartige Aufnahmevorrichtung, mit der das Einlegen und Herausnehmen des Farbbands zum Kinderspiel wird.

Professionelle Etikettensoftware:

Design und Barcodes drucken
Technische Daten
Typ I-4208 I-4308 I-4212
Druckverfahren Thermodirekt / -transfer
max. Druckgeschwindigkeit 203 mm/s 203 mm/s 304 mm/s
max. Druckbreite 104 mm 105 mm 104 mm
Auflösung 8 dots/mm (203 dpi) 12 dots/mm (300 dpi) 8 dots/mm (203 dpi)
Abmessungen
Höhe:
Breite:
Tiefe:

322,6 mm
320,5 mm
472,4 mm
Gewicht 20,5 kg
Gehäuse Metall
Umgebung
Betriebstemperatur

0 - 38 °C
Schnittstellen RS-232
Centronics Parallelport
USB
Kabelgebundes 10/100-Ethernet-LAN
Kabelloses 802.11 b/g LAN (WLAN)
USB-Host (USB HUB)
RS-232
RS-422
Centronics Parallelport
USB
Kabelgebundes 10/100-Ethernet-LAN
Kabelloses 802.11 b/g LAN (WLAN)
USB-Host (USB HUB)
Speicher 8MB SDRAM / 1MB Flash 16MB SDRAM / 2MB Flash 16MB SDRAM / 2MB Flash
interne Schriften 9 alphanummerische Schriften (inkl. OCR-A und OCR-B)
Barcodes Code 39, 2/5 interleaved, Code 128, Codabar, Logmars, UPC-A, UPC-E, UPC2 u. 5 Zahlenzusätze, EAN-8, EAN-13, EAN2 u. 5 Zahlenzusätze, UPC Zufallsgewicht, Code 93, MSI Plessey, UCC/EAN 128, Postnet, Code 128 MOD 43, PDF 417, UPS MaxiCode, Datamatrix
Sonstiges Unterstützung von ILPC-Schriftarten (Hangul, vereinfachtes Chinesisch, Kanji)
Alle Angaben ohne Gewähr