Honeywell (Intermec) CV60

Fahrzeug-Terminal

Hersteller: Honeywell (Intermec)
sonst. Downloads: Nicht vorhanden
  • LiveZilla Live Chat Software
    Um direkten Kontakt mit einem Berater aufzunehmen, drücken Sie auf die "LiveSupport" Schaltfläche
BluetoothFarbdisplayFunk-DatenübertragungLAN - NetzwerkfähigUSB - Universal Serial Bus
Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar!
Leider können wir Ihnen dieses Gerät nicht mehr anbieten, wir können Ihnen aber einige Alternativgeräte nennen.
Folgende Geräte haben in etwa den gleichen Leistungsumfang oder wurden vom Hersteller als Nachfolgemodell genannt:
Der Computer CV60 untermauert den guten Ruf von Intermec in Bezug auf zuverlässige Terminals und glänzt in den schwierigsten Umgebungen mit der kompletten Funktionalität eines PC’s. Mit dem CV60-Terminal, das entweder fest oder fahrzeugseitig montiert ist, ist das Funk-Lieferketten-Management genau dort, wo die Daten sind, z.B. am Hafen, im Lager, beim Fahrzeug oder auf dem Fabrikgelände – und ist so für die schwierigsten Einsatzgebiete der Materialabwicklung geeignet.

Das modulare Design gewährleistet bequemes Auslagern („Swap Out“) von Funkkomponenten und Festplatten. Durch die Integration der Dual-Diversity-Antennen ist das Anbringen des CV60 vereinfacht.

Dieses branchenführende Design bietet auch nahtlose Netzwerk- Konnektivität innerhalb des Unternehmens. Dies spart Zeit, senkt die Gesamtbetriebskosten und erlaubt es, Mitarbeitern vor Ort, Hardware schnell und effizient zu aktualisieren.

Zusätzlich vereinfacht ein brillantes, hochauflösendes TFT SVGA-Farbdisplay (30,73 cm) Benutzeraktionen mit Touchscreen-Funktionen und Farbgrafiken. Der CV60 bietet eine Auswahl an Festplattentechnologien in Fahrzeugumgebungen an. Eine ideal konzipierte Lösung zum Abschwächen von Vibrationen und Erschütterungen steht für Anwendungen rotierender Laufwerke zur Verfügung.

Für die anspruchsvollsten Umgebungen, z.B. bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, wird eine hochwertige Lösung mit Halbleiter-Festplatte angeboten, die dem Industriestandard entspricht. Ein System für die ununterbrochene Stromversorgung (UPS) verhindert ein versehentliches Abschalten und Energieverlust, das in LKW’ häufig auftritt.

Das Gehäuse des CV60 aus Guss- Magnesium ist in Bezug auf die Dichtung IP65-zertifiziert. Dank eines beheizten Displays ist der CV60 ideal für raue Umgebungen, in denen Staub, Feuchtigkeit oder extreme Temperaturen häufig auftreten.

Hochmoderne Entwicklungstools, die dem Branchenstandard entsprechen, wie .NET Compact Framework von Microsoft, Visual C++, Visual Basic, Java und HTML können mit dem CV60 verwendet werden. Der CV60 nimmt auch Thin-, Thick- und browserbasierte Anwendungen auf.

Der CV60 bietet die Möglichkeit, zwischen Datenfunk- und drahtlosem Zubehör zu wählen. Da in dem CV60 die eigene Basisstation von Intermec integriert ist, werden die Funkscanner der Serie 1552 unterstützt. Durch die Integration von Bluetooth-Technologie muss der Benutzer weniger Zubehörteile installieren – es gibt weniger Kabel und Drähte, die stören können. Der kostenintensive Austausch von Kabeln wird vermindert und die Benutzerzufriedenheit wird erhöht.

Technische Daten
Abmessungen
Höhe
Breite
Tiefe

271 mm
340 mm
95 mm
Gewicht
4 kg
Umgebung
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Luftfeuchtigkeit
Schutzklasse

-30 - 50 °C (modellabhängig)
-30 - 70 °C
5 - 95%
IP 65
Schnittstellen
Seriell
USB-Host
Parallel
PS/2
Bluetooth
Ethernet
Datenfunk
Technik
Frequenz
Datenrate

IEEE 802.11b oder IEEE 802.11g
2,4 GHz
bis zu 54Mbit/s ( IEEE 802.11g)
Prozessor
Intel Pentium III Ultra Low Power mit 800MHz
Speicher
Standard
Optional

128MB SDRAM / 512k Flash
256MB oder 384MB SDRAM
Betriebssystem
Optional:
Windows CE .NET
Windows XP Pro
Windows XP Embedded
Display
TFT Farbdisplay mit Touchpanel (800x600Pixel) optional beheizbar
sonstiges
Option auf Halbleiter-Festplatte für robuste, Fahrzeug-/Kuhlanlagenbasierte Anwendungen
Alle Angaben ohne Gewähr