Honeywell Quick Check PC600

Barcode-Prüfgerät

Hersteller: Honeywell
sonst. Downloads: Nicht vorhanden
  • LiveZilla Live Chat Software
    Um direkten Kontakt mit einem Berater aufzunehmen, drücken Sie auf die "LiveSupport" Schaltfläche
Das Prüfgerät Quick Check PC600 ist ein professionelles Werkzeug zur Qualitätskontrolle, mit dem die Lesbarkeit und die Übereinstimmung von gedruckten Barcodes mit Standards sichergestellt wird. Es umfasst ein auf Windows gestütztes Softwarepaket, ein optisches Barcodeerkennungsgerät in Maus oder Stiftform und eine Schnittstelle, über die es an den seriellen Anschluss eines IBM-kompatiblen Desktop- oder Laptop-PCs angeschlossen wird.
Das Prüfgerät Quick Check PC600 bietet schnelle und übersichtliche, komplette ANSI-/CEN-/ISO-Testparameteranalysen und klassische Positiv-/Negativ-Parameter zum Drucken, Empfangen und Verarbeiten von Barcodes für Anwendungen im Fertigungs- und Versandbereich. Das QCPC600 ist entsprechend der NIST-Standards (National Institute of Standards and Technology) gefertigt und eingerichtet, die vom UCC (Uniform Code Council) und den AIM (Automatic Identification Manufacturers) entwickelt wurden.
Da das Prüfgerät Quick Check PC600 auf Ihrem PC ausgeführt wird, können Sie viele Vorteile nutzen, die bei Einzelgeräten nicht verfügbar sind. Die Daten zur Barcodequalität werden direkt am Bildschirm des Computers angezeigt und die Ausgabe kann auf jedem lokalen Drucker oder Netzwerkdrucker erfolgen. Die automatische ANSI- /CEN-/ISO Symbolwertigkeitsberechnung liefert unmittelbares Feedback zur Barcode-Qualität. Selbsterklärende Menüs führen den Benutzer durch den gesamten Prüfvorgang und machen detaillierte Ergebnisse wie Scan-Reflexionsprofile verfügbar, wobei Mängel, Dekodierbarkeit und unscharfe Kanten hervorgehoben werden. Die ermittelten Testergebnisse können mit anderen Windows-Anwendungen gemeinsam genutzt oder zur späteren Verwendung gespeichert werden. Quick Check PC600... die Leistung und Flexibilität, die Sie für die strikte Einhaltung von Barcode-Standards benötigen.
Technische Daten
Prüfmodi
RL, RD, Druckkontrastsignal
ANSI-/CEN-/ISO-Reflexionsparameter
Strich-/Zwischenraum-Abstandsmessung
Durchschnittliche Strichvergrößerung/-verkleinerung
ANSI-/CEN-/ISO-Dekodierbarkeit
ANSI-/CEN-/ISO-Durchschnittsbewertung anhand von 10 Scanvorgängen
Messungen des Verhältnisses Breit zu Eng
Scanprofile auf CRT und Druckausgabe
Testen der festen Mitteilungslänge
Berechnung des X-Maßes
Anzeige von Scangeschwindigkeitsabweichungen
Variable oder ANSI-/CEN-/ISO-Symbolwertdurchschnittsberechnung
Speichern von Scanergebnissen und Scanprofilen
Möglichkeit zum Hinzufügen von Hinweisen zum Scannen der Datei für späteren Abruf
Umgebung
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Luftfeuchtigkeit

0 - 50 °C
-20 - 70 °C
5 - 95% (nicht kondensierend)
Schnittstellen zum PC
seriell
Prüfbare Barcodes
Code 39 (1 bis 49 Zeichen); Interleaved 2/5 (2 bis 78 Zeichen); EAN/UPC (-A, -E, -8 und -13) mit Vergrößerungseinstellungen in maximal 16 Schritten von: 80, 85, 90, 95, 100, 105, 110, 115, 120, 125, 130, 140, 150, 160, 180 und 200%; Codabar (1 bis 61 Zeichen); Code 128 (1 bis 70 Zeichen); Telepen; UCC/EAN128
Alle Angaben ohne Gewähr